H2K stellt Sicherheitsdienst bei Kinderfest

 

Die »Task-Force für Flüchtlingshilfe Gelsenkirchen e.V.« (Ehrenamtsorganisation) hatte am vergangenen Samstag alle Kinder im Alter von drei bis 14 Jahren zu einem großen Kinderfest auf den »Hof Holz« nach Gelsenkirchen eingeladen.

 

Gemeinsam mit einem Erwachsenen als Begleitperson konnten die Kinder einen fröhlichen Tag mit Spiel, Sport und ganz viel Spaß verleben. So sorgte unter anderem auch »Clown Charly« für einige ehrliche Lacher, ein Kinderkarussell und eine Hüpfburg gestalteten das Programm abwechslungsreich.

»H2K Security + Services« stellte im Rahmen des Kinderfestes zehn Mitarbeiter für die Sicherheit vor Ort zur Verfügung, die dafür Sorge trugen, dass das Fest unbeschwert genossen werden konnte. Als besonderer Gast schaute auch Ex-Fußball-Profi Gerald Asamoah (deutscher Nationalspieler, FC Schalke 04) vorbei, um mit den Kindern etwas Fußball zu spielen.

Gerald Asamoah zusammen mit zwei Mitarbeitern des H2K-Teams